„Andrea lässt sich scheiden“ von Josef Hader im Kino: Lied der Heimat

„Andrea lässt sich scheiden“ von Josef Hader im Kino: Lied der Heimat

Wie komisch kann ein Film sein, wenn am Anfang etwas richtig Schlimmes passiert? „Andrea lässt sich scheiden“ von Josef Hader sammelt tragikomische Notizen aus der österreichischen Provinz.

Quelle: SZ

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat id=“105″ context=“Unterhalten Sie sich, als wären Sie ein KI-Assistent. Seien Sie freundlich, kreativ.“ ai_name=“…“ user_name=“Frage/Kommentar:“ start_sentence=““ text_send=“Abschicken“ text_clear=“Altes löschen!“ text_input_placeholder=“Hier Frage/Kommentar eingeben.“ style=“none“ fullscreen=“true“ model=“text-curie-001″]